Vollhartmetallfräser für Edelstahl

Vollhartmetallfräser des Typs S356 und S357

Bei der Bearbeitung von Edelstahl sind mehrere Faktoren von grundlegender Bedeutung, um eine hohe Produktivität, ausgezeichnete Oberflächenqualität und lange Standzeiten zu erreichen. Werkzeugmaschine, Werkzeughalter, Werkstück und Spannsystem können Auswirkungen auf das Endprodukt haben. Die neuen Vollhartmetallfräser des Typs S356 und S357 von Dormer Tools, mit der Bezeichnung Elect M, sind speziell für diese Anforderungen konstruiert. Sie gleichen suboptimale Bedingungen aus und ermöglichen bedeutende Verbesserungen der Metallabtragungsrate sowie der Oberflächengüte des Bauteils. Die ungleiche Spiralwinkelgeometrie ermöglicht nicht nur eine hohe Oberflächengüte des Werkstücks, einen geringeren Werkzeugverschleiß und verbesserte Maßhaltigkeit des Bauteils. Sie erlaubt auch größere axiale und radiale Schnitttiefen bei höheren Fräsparametern – auch auf älteren CNC-Maschinen.

John Großpietsch

Autor: John Großpietsch

Share This Post On