Vollautomatische Schweißnahtbearbeitung an Großrohren

Schweißnahtbearbeitungsanlage RFA 24/56

Die neue Schweißnahtbearbeitungsanlage RFA 24/56 von MFL ermöglicht Großrohrherstellern das Entfernen der inneren und äußeren Schweißnaht von Großrohren über eine Länge von 400 mm mittels eines Fräsprozesses. Gegenüber bislang üblichen, manuellen Schleifprozessen bietet dies den Vorteil, einer vielfach besseren Qualität der Schweißnaht. Der gesamte Fräsvorgang verläuft vollautomatisch.

John Großpietsch

Autor: John Großpietsch

Share This Post On