Universal Wirbelmaschine für Gewindespindeln und Schrauben

UWM Modell

Mit den UWM Modellen bietet Reitec eine Serie von Wirbelmaschine für die Herstellung von Spindeln, größeren Schrauben und Bolzen mit unterschiedlichen Gewindetypen. Damit können Rund-, Trapez-, Sägen-, konische und Sondergewinde gefertigt werden. Das Anwendungsfeld reicht von 20 bis 180 mm Durchmesser und Längen bis 8.000 mm. Ein sehr stabiles, vibrationsdämpfendes Bett aus Grauguss in Verbindung mit schweren, auf besonderen Führungen gleitenden Wirbelgeräten bieten hohe Präzision und Oberflächengüte bei der CNC gesteuerten Gewindeherstellung. Die Wirbelgeräte werden in die Steigung eingeschwenkt. Steigungswinkel bis 25° sind möglich. Durch eine sehr steife Klemmung dieser A-Achse wird eine hohe Profilgenauigkeit erreicht. Mehrere, verschleißarme Lünetten stützen lange Werkstücke. Reitec bietet die Maschinen in unterschiedlichen Längen und mit zwei verschiedenen Größen von Wirbelgeräten an, die beide auf ein- und derselben Basismaschine montiert werden können. Dadurch ergibt sich eine überragende Anpassbarkeit auf unterschiedliche Werkstückdurchmesser. Selbstverständlich liefert Reitec auch die zugehörigen Wendeschneidplattenwerkzeuge.

John Großpietsch

Autor: John Großpietsch

Share This Post On