Transparenz im Fertigungsprozess!

Die Gühring Tool Management Software deckt versteckte Kosten auf!

In jedem Fertigungsprozess verstecken sich Schwachstellen wie beispielsweise:

  • plötzlich erhöhter Werkzeugverschleiß
  • falsche Werkzeugentnahmen
  • Maschinenstillstand
  • Fehlkalkulationen von Werkzeugstandzeiten
  • Lieferantenprobleme

Nicht lange suchen, sondern Schwachstellen im Fertigungsprozess finden und analysieren!

Mit den Modulen der Gühring Tool Management Software besteht zusätzlich zu der ausgezeichneten Werkzeug- bzw. Lagerverwaltung die Möglichkeit, eben diese versteckten Schwachstellen schnell ausfindig zu machen und auszuwerten, Engpässe in der Produktion zu identifizieren und durch gezielte Gegenmaßnamen die Produktivität zu erhöhen.
Jedes dieser Module bietet verschiedene werkzeugbezogene Auswertungsmöglichkeiten und Daten.

Das Herzstück der GTMS ist die Artikeldatenbank. Der Anwender kann sich per Benutzeridentifikation, mit Barcode oder RFID-Chip anmelden. Die in der Datenbank gesammelten Artikeldaten bilden den Grundstein für die vielen Analysemöglichkeiten.

Je nach gewünschter Anforderung kann die Software dank des modularen Aufbaus individuell angepasst werden. Die Module können je nach Bedarf zusammengestellt werden. Die Gühring ToolManagement Software hilft dabei produktions- und werkzeugrelevante Prozesse transparent zu gestalten und mit den daraus resultierenden Ergebnissen sowohl die Fertigung zu verbessern als auch Kosten zu sparen.

Autor: Redaktion

Share This Post On