SPÄH baut sein eigenes Werkstoffsortiment aus

SPAEH_NEOTEC_OEKO_Collage_Pressemitteilungen_150316_webDie Karl Späh GmbH & Co. KG bietet ab sofort für höchste Marktansprüche den umweltfreundlichen Insolationswerkstoff Neotec Öko 1000 für Hochtemperaturen von 1000° C an.

Beim Ofen- und Kesselbau, in Gießereien, im Bereich der Stahl- und Glasherstellung oder bei der Abdichtung von Feuerschutztüren, ist für den Einsatz von Flachdichtungen eine Anwendungstemperatur von 1000° C keine Seltenheit. Wenn dann zusätzlich Umweltanforderungen an den Dichtungswerkstoff gestellt werden, wird die Auswahl geeigneter nicht-metallischer Materialien deutlich schwieriger. Genau diese Lücke will SPÄH mit dem umweltverträglichen Isolationswerkstoff Neotec Öko 1000 schließen.

Der neue SPÄH Werkstoff besticht dabei durch eine ökologische Materialkombination aus biolöslichen Mineralfasern und temperaturbeständigen Füllstoffen. Daraus ergeben sich entscheidende Materialeigenschaften, wie hohe Anwendungstemperatur und niedrige Wärmeleitfähigkeit. Damit ist Neotec Öko 1000 eine hervorragende Alternative zu allen Produkten basierend auf Keramikfasern. Zudem ist der Materialverbund hoch flexibel und lässt sich im angefeuchteten Zustand leicht an die Kontur der Einsatzumgebung anformen. Weitere Anwendungsmöglichkeiten ergeben sich für Neotec Öko 1000 im Niederdruckbereich als Flächendichtung. Das Material ist weiß, neutral ohne Aufdruck und ist als Plattenware im Format 1 x 1 Meter in den Stärken von 1,0 mm bis 10,0 mm direkt ab Lager verfügbar.

SPÄH stellt den neuen Isolationswerkstoff exklusiv auf der Hannover Messe von 25. bis 29. April in Halle 4, Stand E10 am IHK-Gemeinschaftsstand vor. Falls Sie noch eine kostenlose Freikarte zur Messe benötigen, dann besuchen Sie unsere Messeseite unter www.spaeh.de/hmi. Das Messeteam freut sich auf Ihren Besuch.

Weitere Informationen zum umweltverträglichen Dichtungswerkstoff Neotech Öko 1000 finden Interessierte als PDF-Datei unter www.spaeh.de im Bereich Service – Downloads.

Autor: Karl Späh GmbH & Co. KG - Kompetenz in Gummi und Kunststoff

Share This Post On