Sonderschrumpffutter mit kurzer Lieferzeit

Sonderschrumpffutter

Hermann Bilz, Spezialist für Präzisionswerkzeugsysteme zum Bohren, Senken, Aufbohren und Reiben, bietet nun auch individuelle Sonderschrumpfaufnahmen für Werkzeuge mit gängigen Schaftdurchmessern zwischen 5 und 32 mm an. Lieferbar sind sie in den Schaftvarianten HSK 32 bis 100, SK 40 und 50, BT 40 und 50, ABS 32 bis 100 und Zylinder. Auf Wunsch sind auch Flanschaufnahmen zur Rundlaufkorrektur erhältlich. Basierend auf der jahrzehntelangen Erfahrung in der schnellen Fertigung von Sonderwerkzeugen und -aufnahmen, können die Schrumpffutter bei Bedarf auch innerhalb von drei Wochen geliefert werden.

Autor: Redaktion

Share This Post On