SCHNEEBERGER MONORAIL – eine für den Anwender wirtschaftliche Wälzführung

MONORAIL MR

MONORAIL MR

MONORAIL MR Profilschienenführungen mit Rollen

Das MONORAIL MR entspricht den Anforderungen des modernen Maschinenbaus.

Die Hauptmerkmale der MONORAIL Führung, sind hohe Steifigkeit, große dynamische und statische Tragfähigkeit, hohe Laufruhe sowie allseitige Abdichtung des Wagens.

Diese Eigenschaften ermöglichen höhere Bearbeitungsleistungen bei gleichzeitig besserer Formgenauigkeit und Oberflächengüte der zu bearbeitenden Werkstücke.
Die hohe Steifigkeit ergibt ein besseres Schwingungsverhalten mit kleineren Schwingungsamplituden und als Folge längere Werkzeugstandzeiten.

Die langjährige Erfahrung in der Konstruktion und Anwendung von Rollenwälzführungen sowie modernste Technologien in der Produktentwicklung und Serienfertigung wurden konsequent eingesetzt.

MONORAIL_BM

MONORAIL_BM

MONORAIL BM Profilschienenführung mit Kugeln

Durch sehr gute dynamische Eigenschaften und hohe Wirtschaftlichkeit zeichnet sich die SCHNEEBERGER Kugelführung MONORAIL BM aus.

Das Design mit wenigen aber optimal gestalteten Bauteilen ermöglicht durch die geringe Anzahl Übergänge in den Kugellaufbahnen hervorragende Laufeigenschaften. Diese sind gekennzeichnet durch hohe Laufruhe, geringe Pulsation, niedrige Reibwerte und hohe Verfahrgeschwindigkeiten.

Durch das trapezförmige Schienenprofil wurde eine hohe Steifigkeit der Führung erreicht und gleichzeitig der Wartungsaufwand erheblich reduziert. Zusatzabstreifer können ohne Demontage der Führung gewechselt werden.
Die vollständige Abdichtung der Wagen gewährleistet eine hohe Zuverlässigkeit bei langer Lebensdauer.

Diese robuste und wirtschaftliche Führung rundet das SCHNEEBERGER Produktprogramm für industrielle Anwendungen mit hohen Anforderungen an die Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit und Konstanz der Laufeigenschaften ab.

MONORAIL_AMS

MONORAIL_AMS

SCHNEEBERGER MONORAIL AMS absolut – Integriertes absolutes Messsystem für Werkzeugmaschinen

Mit dem Produkt AMS absolut bietet SCHNEEBERGER nun dem Werkzeugmaschinenmarkt die integrierte magnetoresistive Messtechnik auch mit absoluter, digitaler Schnittstelle an.

Auch in diesem System sind die bewährten Vorteile dieser Technologie, wie das sichere hochpräzise Abtasten, ein Lesekopf für alle Baugrößen, sowie einteilige Linearführungen mit integriertem Messsystem bis zu 6 m Länge verfügbar.

Die wichtigsten Betriebszustände werden durch eine LED angezeigt. Das System bietet zudem eine Konfigurations- und Diagnosemöglichkeit über eine serielle Schnittstelle. Durch die Verarbeitung redundanter Informationen, bietet das AMS absolut den Anwendern eine erhöhte Betriebssicherheit.

Der generelle Aufbau des AMS absolut ist eine in die Linearführung MONORAlL integrierte Massverkörperung mit Inkremental- und Codespur. Die Massverkörperung wird durch ein sehr hartes und mit der Linearführungsschiene verschweißtes Abdeckband vor Störeinflüssen geschützt. Der Lesekopf ist in einem perfekt abgedichteten Anbaugehäuse eingebettet und direkt an den Laufwagen montiert. Somit wird fortwährend die Information beider Spuren durch den angedrückten Sensor detektiert und in der Messposition zur Absolutinformation verrechnet.

Autor: Redaktion

Share This Post On