Produktionssystem mit Rundtisch für hohe Volumina

Produktionssystem mit Rundtisch

Die Imas Gruppe ist spezialisiert auf flexible Produktionssysteme mit Rundtischen. Sie konzentriert sich dabei auf Anwender mit einer Massenproduktion von Präzisionsmetallkomponenten durch spanende Formung. Die Imasflex 150 ist mit zehn Stationen ausgerüstet und kann mit zwei CNC-Bearbeitungsmodulen pro Station sowohl in der Ausrichtung vertikal plus horizontal als auch in Ausrichtung vertikal plus vertikal ausgestattet werden. Die maximale Gesamtanzahl der Module beträgt 18 und ermöglicht eine hohe Produktivität bei gleichzeitig kompletter Flexibilität. Der CNC-Tisch ist mit CNC-Satelliten ausgestattet, die nicht nur die Schwenkung des Teils um eine horizontale Achse erlauben, sondern es auch in kontinuierliche Rotation versetzen, um Dreharbeiten durchzuführen. Bei einer vollständigen Integration, kombiniert mit automatischer Stangenzuführvorrichtung und Schnittsystemen, erhält der Anwender eine Multi-Tasking fähige Produktionsinsel für hohe Produktionsvolumina mit sehr geringem Betreuungsaufwand und niedriger Rüstzeit. Das gilt auch bei aufgesplitteten Kleinlosen.

Autor: Redaktion

Share This Post On