PRODEX 2012: Die MEM-Industrie ist fit für die Zukunft

Wirtschaftsfachleute sind sich einig – die Schweizer MEM-Industrie muss produktiver und
effizienter arbeiten, damit der Werkplatz Schweiz gesichert werden kann.
Entsprechend dynamisch und innovativ präsentiert sich die Branche.

An den vier Messetagen wurde den Besuchern auch ein
informatives und abwechslungsreiches Rahmenprogramm geboten. Mit
verschiedenen Thementagen, der PRODEX-Award-Verleihung, diversen
Fachvorträgen und Podiumsdiskussionen sowie Konferenzen mit herausragenden
Referenten aus Wirtschaft und Bildung bot die Messe den Besuchern die Chance,
sich kostenlos über Trends und Neuheiten zu informieren. Unterstützt wurde die
etablierte Branchenplattform durch den Verband des Schweizerischen Maschinen und
Werkzeughandels tecnoswiss und SWISSMEM, der die schweizerische
Maschinen-, Elektro- und Metallindustrie sowie verwandte technologische Branchen
vereint.

Autor: Industrie Online Journal

Share This Post On