Piezo Ultraschall Antrieb von attocube systems

UDT_6050_Print1attocube’s neue Produktlinie UDT (Ultrasonic Drive Technology) steht für eine neue Standardproduktlinie, die die Vorteile herkömmlicher Piezoantriebssysteme mit denen einer ausgereiften Ultraschalltechnologie kombiniert: Die UDT Nano Antriebe verfahren schnell und dabei völlig geräuschlos mit Frequenzen im Ultraschallbereich. Dank hochwertiger Kreuzrollenführungen und integrierter optoelektronischer Encoder ermöglichen die Motoren die äußerst präzise Positionierung sehr hoher Lasten auch über lange Stellwege.

Der UDT6050 ist – nach erfolgreicher Implementierung der Technik in verschiedenen OEM-Systemvarianten – nun attocube‘s erster „off-the-shelf“- Positionierer mit dieser neuen Antriebstechnologie. Bei einem kompakten Bauraum von 60 x 50 x 11.5 mm³ erreicht er eine Maximalgeschwindigkeit von mehr als 30 mm/s und verschiebt Lasten von bis zu 15 kg mit einer dynamischen Kraft von 5 N unter Standardumgebungsbedingungen.

Das neue System besticht durch geringen Verschleiß und eine hohe Lebensdauer: Ideale Voraussetzungen für anspruchsvolle Applikationen im Bereich der Optik, Photonik und Mikroskopie – sowie allen Anwendungen, die eine zuverlässige, hochpräzise Positionierung von Systemkomponenten erfordert.

Autor: attocube systems AG

Share This Post On