Neue Lünetten-Baureihe SR-CL mit Feinjustierung der Drehmitte

Lünetten-Baureihe

Lünetten-Baureihe SR-CL

Die Lünette besitzt einen Verstellmechanismus „Center Line“ (CL) zur mikrometergenauen horizontalen und vertikalen Feinjustierung der Drehmitte. Die Einjustierung schwerer Werkstücke in die Drehmitte kann dabei im gespannten Zustand erfolgen. Auch die Nachjustierung der Drehmitte während des Bearbeitungsprozesses kann bei geschlossener Lünette erfolgen. Durch einen Verriegelungsmechanismus kann die einjustierte Lünettenposition optional fixiert werden. Darüber hinaus beinhaltet die SR-CL Lünette eine integrierte Wasserspülung an den Hebelarmen und am Mittelarm. Durch das Abspülen der Späne wird das Werkstück durch diese nicht beschädigt. Die SR-CL verfügt über ein abgedichtetes Gehäuse, welches ein Eindringen von Schmutz in die Lünette verhindert. Die Hebelarme sind gehärtet und das Gehäuse ist mit einer speziellen Oberflächenbeschichtung versehen. Die SR-CL bietet so höchste Verschleißfestigkeit für einen 24 Std. Produktionsbetrieb. Die SR-CL Lünetten sind vollständig kompatibel zu den bisherigen Lünettenbaureihen SLU-X und SR von SMW-AUTOBLOK.

Autor: Redaktion

Share This Post On