Montageplatz der Zukunft

AP-4.0Die Bedrunka+Hirth Gerätebau GmbH, das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und die Optimum GmbH aus Karlsruhe präsentieren den „Montageplatz der Zukunft“ und gehen gemeinsam einen weiteren Schritt in Richtung Industrie 4.0.

Der „Arbeitsplatz 4.0“ – die innovative Kombination eines ergonomischen Pack- und Montageplatzes unterstützt den Logistik-Mitarbeiter beispielsweise über ein Bild auf der Arbeitsfläche und leitet ihn so zuverlässig an. Diese technischen Vorzüge der Augmented Reality in Verbindung mit den entscheidenden Vorteilen des Anleitens, Prüfens und Dokumentierens im Bereich der Logistik stellen die Kooperationspartner in den Vordergrund. Erleben Sie, wie ergonomische und innovative Systeme in Zukunft Stress bei Mitarbeitern vermeiden, Fehler minimieren und die Prozessqualität erhöhen.

Autor: Bedrunka und Hirth Gerätebau GmbH

Share This Post On