Miniatur Sensorkopf ‚xxs‘ für multiaxiale Messaufgaben auf kleinstem Raum

Der aktuell weltweit kleinste auf dem Markt verfügbare Sensorkopf revolutioniert damit bisherige Messtechnik und eröffnet neue Einsatzmöglichkeiten in zahlreichen Anwendungsfeldern. Durch den minimalen Platzbedarf und das glasfaser-basierte Design können mehrere xxs-Sensorköpfe auf kleinstem Raum integriert und flexibel ausgerichtet werden, so dass auch multiaxiale Messaufgaben problemlos durchgeführt werden können.

Der neue xxs-Sensorkopf ist somit perfekt geeignet für nano-präzise, berührungslose Messungen unter äußerst restriktiven Platzbedingungen und bietet – trotz seiner minimalen Größe – einen dynamischen Arbeitsbereich von bis zu 8 cm. Für weitere Anwendungen und größere Abstände von bis zu 3 Metern stellen weitere Sensorköpfe (Ø 4 mm, 14 mm & 22 mm) aus dem umfassenden Portfolio von attocube die ideale Alternative dar.

Autor: attocube systems AG

Share This Post On