LOVATO ELECTRIC präsentiert seine Innovationen und weitere interessante Neuigkeiten auf der SPS IPC Drives 2015

LOVATO-Pressenews-2015-SPS-IPCMit Synergy präsentierte LOVATO ELECTRIC seine neue Energiemanagement Software.
Damit die Energiemanagement-Familie weiter komplettiert wird, entwickelte LOVATO Electric die neue „Automatische Netzumschalter“-Serie.

Die größten Besonderheiten hier:

– Management von 2 (ATL800) und 3 (ATL900) Versorgungsquellen
– 2-faches (ATL800) und 3-faches (ATL900) Tie-Breaker-Management
– NFC-Technologie
– Geschlossene Übertragung (USV-Prinzip)
– Integrierte SPS-Funktion

Wichtige Bekanntmachung zu Synergy:

– Synergy wurde vom Bundesministerium für Außenhandel (Bafa) als subventionswürdige Software für Energiemanagementsysteme eingestuft.

Was ist noch NEU?:

Die Energiezähler-Serie DME wurde weiter ausgebaut, um selbst speziellen Anforderungen gerecht werden zu können.
Sowie Energiezähler in verschiedenen Ausführungen, sowohl 1- als auch 3-phasig mit integrierter RS485-Schnittstelle!

Außerdem hat LOVATO ELECTRIC seine Befehls- und Meldegeräte-Serie „Platinum“ erweitert:
– Wahlschalter mit Rundkopf (2- und 3-Positionen, mit oder ohne Rückstellung)
– Monoblock Potentiometer (konstante Widerstandswerte: 1; 2,5; 5; 10; 50; 100; 500 kΩ)
– Monoblock-Summer (Wahlweise mit Dauerton oder Impulston je nach Anschlussart)
– Kommunikationsschnittstellen (RJ45; USB: Typ A/A, A/B und B/A mit hoher
Übertragungsgeschwindigkeit – 3.0)

Weitere Neuheiten und Highlights möchten wir Ihnen gerne an unserem Stand näher bringen.
Wir freuen uns auf ihren Besuch!

Autor: Lovato Electric GmbH

Share This Post On