Lasermarkiersysteme von Trotec: ProMarker 300 und SpeedMarker 300

Der ProMarker 300: Lasermarkierung so einfach wie Drucken

Der ProMarker 300 kombiniert alle Vorteile der High-Speed Lasermarkierung mittels Galvolasern auf kleinstem Raum und bietet gleichzeitig höchste Sicherheit (Laserschutzklasse 2) sowie Ergonomie. Die Lasersoftware DirectMark beschriftet wie ein Druckertreiber direkt aus jedem Grafik-, CAD- oder Etikettendruckprogramm. Der ProMarker 300 ist perfekt geeignet, Metall oder Kunststoffteile in hohen Stückzahlen zu bearbeiten und somit das ideale Werkzeug für die Produktion von Werbemitteln,Typenschildern oder die Lasermarkierung von Werkstücken.

Der SpeedMarker 300: Das universelle Werkzeug für industrielle Markierungen

Der SpeedMarker 300 ist die wirtschaftliche Lösung für alle industriellen Markieraufgaben entlang der Produktionskette. Er beschriftet Metall und Kunststoffe ab 2 Cent je Stück und macht unabhängig von externen Beschriftungsdienstleistern. Mit der inkludierten SpeedMark Software ist von der einfachen Direkteingabe bis hin zum voll automatisierten Laserjob quasi jeder Arbeitsablauf möglich – und das ohne spezielles Training.

Ergonomie und Sicherheit für den Benutzer

Beide Modelle zeichnet ein robustes und abgeschlossenes Gehäuse aus, das die Markierstationen zu Geräten der Laserschutzklasse 2 macht. Das heißt, es sind keinerlei gesetzlich vorgeschriebene Schutzvorkehrungen (Schutzbrillen, bauliche Einrichtungen) notwendig. Die Lasermarkierstationen können als Sitz- oder Steharbeitsplatz genutzt werden und ermöglichen durch den offen zugänglichen Arbeitsraum ergonomisches Teilehandling. Dämpfe und Staub werden durch die optional erhältlichen Absauganlagen umweltschonend gefiltert.

Kompakt – sicher – flexibel

Herz der Anlagen sind wartungsfreie und luftgekühlte Faserlaser, die für lange Maschinenlebensdauer und perfekte Markierergebnisse auf Metallen und Kunststoffen sorgen. Mit einer breite Palette an Konfigurationen und Optionen (z.B. Linsen, Rundgravurvorrichtungen oder Durchreichen für große und sperrige Teile) lässt sich für jede Anforderung das optimale System zusammenstellen. Sollten sich die Anforderungen später ändern, lassen sich sämtliche Optionen jederzeit adaptieren.

Autor: Trotec Laser GmbH

Share This Post On