IK-Werkzeugstahl Stangen für Hartmetallkopf-Bohrer

Hartmetallkopf-Bohrer

Für den Einsatz mit Hartmetallkopf-Bohrern bietet Forecreu lange Stangen mit Durchmessern von 11 bis 35 mm. Lieferbar sind sie in geraden oder verdrehten Ausführungen und hergestellt aus verschiedenen Werkstoffen wie AISI H11, M2, 4140, 50CrV4 und 35NiCrMo16. Positionierung und Bohr-Toleranzen sind wichtig, um Störungen oder Brüche am HM-Kopf zu vermeiden. Dies ist abhängig von der Konstruktion. Beim speziellen Design kann der Kunde unter anderem selbst auswählen, welcher Bereich der Bohrung oder des Rohlings verdreht werden soll. Die Nachfrage nach derartigen Bohrern wächst. Die Zähigkeit der Stähle verbindet sich dabei mit den Zerspanungsvorteilen des Hartmetalls. Anwender sind vor allem im Energiesektor, in der Lager- und Automobilindustrie zu finden.

Autor: Redaktion

Share This Post On