Hochbelastbare Profilschienenführungen für begrenzten Einbauraum: HIWIN präsentiert neue WE-Baugröße

wew50cc_final001_300HIWIN präsentiert eine neue Baugröße seiner hochbelastbaren vierreihigen Profilschienenführungen der Baureihe WE. Mit der neuen Variante, die einschließlich Laufwagen eine Bauhöhe von 50 mm erreicht, erweitert der Lineartechnikexperte die bestehenden Ausführungen mit Bauhöhen von 17, 21, 27 und 35 mm um eine Ausführung, die Torsionsmomente von bis zu 4000 Nm aufnehmen kann.

Durch die niedrigen, aber breiten Abmessungen der Führungsschiene eignen sich die Profilschienenführungen der Serie WE besonders für Anwendungen, bei denen nur begrenzter Einbauraum zur Verfügung steht, aber hohe Kräfte auftreten. Typische Einsatzbereiche sind beispielsweise Automatisierungsanlagen und Transportvorrichtungen, aber auch Präzisionsmessgeräte, Anlagen für die Halbleiterindustrie sowie Einachs-Roboter. Aufgrund der Profilschienenbreite können die Ausführungen der WE-Baureihe axial nahezu doppelt so hohe Momente aufnehmen wie Standardprofilschienenführungen mit vergleichbarer Bauhöhe. Dadurch lassen sich in vielen Anwendungen ein Schienenpaar durch eine breite Einzelschiene ersetzen sowie Montage- als auch Fertigungskosten für die Anschlusskonstruktion einsparen, da nur eine Anschlagkante benötigt wird und nur eine Schiene montiert und ausgerichtet werden muss. Zur Aufnahme hoher horizontal und vertikal wirkender Lasten sind die WE-Profilschienen mit zwei Reihen Montagebohrungen versehen. Nutzer können bei allen Varianten der WE-Baureihe zwischen Blocklaufwagen und Flanschlaufwagen wählen. Die großflächige Montagefläche des Laufwagens mit bis zu sechs Montagebohrungen unterstützt die Übertragung größerer Kräfte, wobei die 45°-Anordnung der Kugellaufbahnen hohe Belastungen aus allen Richtungen gestattet. Zusätzlich sorgt die auf Basis von FEM-Analysen optimierte Geometrie der Profilschienenführungen für zusätzliche Steifigkeit der gesamten Konstruktion.

Simone Großpietsch

Autor: Simone Großpietsch

Share This Post On