Frost & Sullivan zeichnet STÖBER mit dem Customer Value Leadership Award aus

Als Ergebnis seiner neuesten Analyse des Getriebemarktes für Automatisierung und Werkzeugmaschinen hat das weltweit tätige Beratungsunternehmen Frost & Sullivan STÖBER mit dem 2014 Frost & Sullivan Award for Customer Value Leadership ausgezeichnet. Dieser Preis wird jedes Jahr an ein Unternehmen verliehen, das sich nachweislich und weit über den üblichen guten Service hinaus darauf konzentriert, den Kundennutzen zu steigern und damit die Kundenbindung zu verbessern.

STÖBERs ServoFit PE Servogetriebe bieten Nutzern eine überragende Effizienz von über 95 Prozent. Die schrägverzahnten Planetengetriebe, zeichnen sich darüber hinaus durch einen minimalen Dichtungskontakt am Eintrieb und Laufgeräuschen von unter 60 dB(A) aus.

Das zweite ausgezeichnete Produkt von STÖBER ist das innovative POWER2SPEED Zweigang-Schaltgetriebe PS, das für den Einsatz in Werkzeugmaschinen entwickelt worden ist. „Die PS-Getriebe sind absolut einzigartig, da bei hohen Geschwindigkeiten mit niedrigen Drehmomenten der Planetensatz vollständig entkoppelt ist; dadurch ergibt sich ein hoher Wirkungsgrad, Planschverluste werden reduziert und es entsteht weniger Wärme“, führt Krishna Raman von Frost & Sullivan aus.

Autor: STÖBER ANTRIEBSTECHNIK GmbH & Co. KG

Share This Post On