Filterspezialist Lehmann-UMT präsentiert aktuelle Entwicklungen erstmalig ausgewähltem Fachpublikum

Edge-800-u00d6l-FeinstfilteranlageDie Lehmann-UMT GmbH stellt vom 27. – 29. Januar 2016 einem kleinen Fachpublikum auf dem Wernesgrüner Werkzeugsymposium seine aktuellsten Entwicklungen im Bereich der Filtertechnik vor.

Die Veranstaltung öffnet bereits zum 7. Mal ihre Tore und thematisiert die Prozessoptimierung für Werkzeugschleifereien. Die Lehmann-UMT bietet mit ihren Produkten die Technik, um diese Optimierungen umzusetzen. Dabei befinden sich im Portfolio Standardlösungen für die verschiedensten Anwenderfälle. Der Maschinenbauer präsentiert in Wernesgrün die neue Edge 800, eine Feinstfilteranlage für Schleifbearbeitung von Hartmetallen, Glas und Glaskeramik mit Öl. Die Anlage arbeitet ohne Filterhilfsmittel, wodurch eine aufwendige Entsorgung dieser entfällt. Die Umwelt wird nachhaltig geschont. Eine bemerkenswerte Filterfeinheit von 2-3 µm eröffnet zudem zahlreiche neue Möglichkeiten.

Neben dieser high-end Anlage wird auch ein neuer Tiefbettfilter aus Lehmanns Produktreihe für Einfachstfiltration vorgestellt – eine kosteneffiziente Lösung für die verschiedensten Filtrationsanwendungen.

Das Wernesgrüner Werkzeugsymposium ist die erste von vier Fachmesen auf der der vogtländische Hersteller für Filter- und Fördertechnik in diesem Jahr vertreten sein wird. Es folgen noch zwei große Internationale Messen in Deutschland: die GrindTec in Augsburg – Fachmesse für Schleiftechnik – und die AMB in Stuttgart – Fachmesse für Metallbearbeitung. Die Prodex in Basel beschließt als internationale Fachmesse für Werkzeugmaschinen, Werkzeuge und Fertigungstechnik in der Schweiz das Messejahr für die Lehmann-UMT.

Autor: Lehmann-UMT GmbH

Share This Post On