Digitaler Feinbohrkopf nach neuem Konzept

Digitec

Das Konzept Digitec des Schweizer Präzisionswerkzeugherstellers Urma ist ein System digitaler Feinbohrköpfe, das den gesamten Durchmesserbereich von 0,3 bis 2.400 mm digital abgedeckt. Wartungsanfällige Komponenten wie Batterie, Bedienungsknöpfe und Display sind in einem externen Anzeigegerät untergebracht. Produktionsausfälle durch Versagen elektronischer Komponenten sind somit ausgeschlossen. Sämtliche Werkzeuggrößen und -typen sind mit den exakt gleichen Komponenten bestückt. Dies macht das System besonders wirtschaftlich. Das digitale Werkzeugsystem verleiht durch seine einfache, präzise Bedienung digitalem Ausdrehen neue und interessante Perspektiven.

John Großpietsch

Autor: John Großpietsch

Share This Post On