Das smarte 24/7-Servicepaket – Komplettwerkzeuge in Top-Qualität zu günstigen Preisen

Bild1_72dpi1Die Kelch GmbH bietet Werkzeugmontage und –einstellung rund um die Uhr an sieben Tagen an. Das Servicepaket beinhaltet das Einstellen, das Vermessen, das Wiederaufbereiten und das Demontieren der Werkzeuge. Zusätzlich liefert Kelch die Komplettwerkzeuge direkt zum Kunden. So profitiert der Zerspaner von einer schnelleren Produktion und einer günstigen Preisstaffel für die Werkzeugkomponenten. Die Dienstleistung ist aus dem Programm der Smart Factory Services. Hier kombiniert sich der Kunde flexibel weitere Module aus den Bereichen Engineering Services, Tool Services und Financial Services hinzu.

Das richtige Werkzeug zur richtigen Zeit am richtigen Ort
Das Modul Werkzeugmontage und –einstellung ist dem Bereich Tool Services zugeordnet. Dieser beschäftigt sich mit dem täglichen Kostendruck für Fertigungsunternehmen. Der Spezialist weist den effizienteren und effektiveren Weg auf. Der führt zu einem schlanken und erfolgreichen Unternehmen mit Schwerpunkt auf der eigenen Kernkompetenz. Zunehmend indirekte Rationalisierungspotenziale liegen vor allem bei den regionalen Hauptlieferanten. Immer mit der Bestimmung, das richtige Werkzeug zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Hier tragen die innovativen und etablierten Werkzeugeinstell- und Schrumpfgeräte zum Erfolg der optimal zusammengebauten und eingestellten Werkzeuge bei. Das Servicepaket Einstellen, Vermessen, Wiederaufbereiten und Demontieren der Werkzeuge steht den Kunden rund um die Uhr an sieben Tagen zur Verfügung. So wird den Anwendern das fertig eingestellte Werkzeug für ihre Zerspanaufgabe bereitgestellt. Kelch liefert die kompletten Werkzeuge direkt an die Maschine, so dass sich die Anwender auf ihre Kernkompetenz, das Zerspanen, konzentrieren können. Im Modul Optimierung und Datenpflege wird die Variantenvielfalt der Werkzeuge minimiert. Zeitgleich profitiert der Kunde von innovativen und aktuellen Werkzeugen. Das wichtigste Element ist die verlässliche Kundenbetreuung durch den technischen Support. Kelch betreut seine Kunden vom Kauf über den Support bis hin zur Wartung.

Günstige Preisstaffel für klein- und mittelständische Unternehmen
Das Modul Beschaffung und Lagerung befasst sich mit der kompletten Beschaffung der Komponenten des gesamten Fertigungsprozesses. Dabei profitiert der Anwender von einem intelligenten Lieferantenmanagement basierend auf Qualität, Kosten und fristgerechter Versorgung. Dieses konsolidiert Ihr Lieferantenportfolio auf ein ideales Maß. Das Fazit: optimale Systemlieferanten und ein optimaler Just-in-Time-Logistikprozess. So erhält der Kunde hochwertige Komponenten zu lukrativen Preisen.

Einfache Finanzierung der Werkzeuge
In den Financial Services sind flexible Finanzierungsmodelle möglich. Falls der Interessent beabsichtigt, dass Kelch den kompletten Einstellraum betreibt, ist die Verrechnung pro eingestelltem Werkzeug 

(Pay per Tool) oder Werkstück (Pay per Piece) möglich. Ebenso besteht die Option einer Finanzierung von Geräten oder intelligenten Werkzeugausgabesystemen. So spart der Kunde hohe Anschaffungskosten, denn einige Maßnahmen bedeuten eine Erneuerung von einzelnen Maschinen, da ältere Maschinengenerationen für eine Vernetzung nicht ausgelegt sind.

Die Kelch GmbH, Weinstadt bei Stuttgart, bietet Peripherie und Dienstleistungen für Hersteller und Anwender von Werkzeugmaschinen für die zerspanende Fertigung. Das Unternehmen erwirtschaftet mit über 100 Mitarbeitern rund 
13 Millionen Euro im Jahr. Als hundertprozentige Tochtergesellschaft der Harbin Measuring & Cutting Tool Group Co., Ltd. (HMCT), Harbin/China, gehört Kelch zur China General Technology (Group) Holding Co., Ltd. (Genertec), Peking. Genertec 
ist mit 51 Gesellschaften und rund 45.000 Mitarbeitern in 100 Ländern der Welt vertreten. Die Kelch GmbH bildet das Technologiezentrum der internationalen Unternehmensgruppe in Europa. Sie entwickelt, produziert und vertreibt Werkzeugaufnahmen, Reinigungs-, Schrumpf- und Einstellgeräte sowie Messtechnik und erbringt Dienstleistungen in 
der Werkzeuglogistik.

Weitere Informationen unter http://www.kelch.de .

(AMB – Internationale Ausstellung für Metallbearbeitung, 
Stuttgart 13.-17. September 2016, Halle 1, Standnummer 1E77)

Autor: Kelch GmbH

Share This Post On