„cleanmax ultrasonic VS1“ – neue kompakte preisleistungsstarke Ultraschallreinigungsanlage für sensible und semisensible Brachen mit enormem Technologievorsprung

cleanmax ultrasonic VS1cleanmax ultrasonic VS1 AnlageSämtliche sensible Branchen, wie die Medizintechnik, die Laserindustrie, die Halbleiter Industrie und andere heben in den letzten Jahren Ihre Anforderungen an die Reinheit der zu verbauenden Teile immer weiter an. Aus diesem Grunde wird es unerlässlich, dass sich Teile- und Komponentenhersteller mit modernster Technik ausstatten. Diese Investition sollte allerdings klar durchdacht sein.
Aus diesem Grunde hat Cleanmax aus den Erfahrungen ihrer Kunden gelernt und eine neue Generation Ultraschallreinigungsanlagen entwickelt, die genau diese Bedürfnisse abdeckt.

Die cleanmax ultrasonic VS1 ist eine vollautomatische, sehr kompakte, mehrstufige, 4 bis 7-Kammer-Ultraschall-Reinigungsanlage mit beheizbaren Kammern in zwei Beckengrößen, werkstück- und werkstoffspezifischer Temperaturregelung und einer Umluft-Trocknungseinheit zur Reinigung von sensiblen mechanischen Bauteilen und Werkstücken mit komplexer Geometrie, wie Sacklöcher, Bohrungen, Kühlkanälen und Hinterschneidungen, unter Verwendung von Ultraschall mit verschiedenen Frequenzen. Der Reinigungsprozess besteht aus einer Folge von Einzelprozessen (Reinigen, Spülen, Trocknen) welche in der Anlage in mehrere Stationen in einer Linie integriert sind.

„cleanmax ultrasonic VS1“ besticht durch Kompaktheit, Effizienz und Kosteneinsparung.

Autor: Redaktion

Share This Post On